So einen Schatz hebt man nicht alle Tage: aus einigen der ältesten autochthonen Rebanlagen der Côtes-de-Provence kreieren Carolin Spanier-Gilllot und H.O. Spanier „ihren“ neuen Rosé. Das Ganze ist ein Projekt gemeinsam mit der französischen Weinfamilie Tari und entstand - na, wo wohl - bei einem Glas Wein!

Während eines Dinners auf einem renommierten Bor- deaux-Château kamen Spaniers und Taris ins Gespräch. Carolins französische Wurzeln, ihre Freude am 18-Uhr- Aperitif und die Liebe zu Südfrankreich. So kam eins zum anderen und ein Besuch auf der Domaine de Blanque- fort, dem provenzalischen Weingut von Christina und Benoît Tari, war schnell ausgemacht.

2021 ROSÉ CÔTES DE PROVENCE AOP DOMAINE DE BLANQUEFORT PRÉSENTÉ PAR CAROLIN & OLIVER
19,50 € ab Weingut und im Fachhandel